Wer über ein Benutzerkonto verfügt, kann sich...

  • über den Menüpunkt "Anmelden" (oben im Navigations-Menü „Website“ oder „Interner Bereich“) oder
  • rechts über das Modul "Anmelden"

... auf der Website anmelden.

Dazu werden Benutzername und Passwort benötigt.

Optional kann auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung eingerichtet werden.

Benutzername

Der bei der Registrierung gewählte Benutzername.

Bei Mitgliedern und Freunden der Gemeinde, deren Benutzerkonto automatisch erstellt worden ist, ist dies in der Regel die auch für den Mail-Verteiler der Gemeindeleitung verwendete Mail-Adresse.

Passwort

Das bei der Registrierung gewählte Passwort.

Mitgliedern und Freunden der Gemeinde, deren Benutzerkonto automatisch erstellt worden ist, ist das von einem Zufallsgenerator erzeugte Passwort ist bei der Registrierung des Benutzerkontos per E-Mail zugesandt worden.

Sicherheitscode (Zwei-Faktor-Authentifizierung)

Die Verwendung eines Sicherheitscodes für die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Google Authenticator oder einem YubiKey ist optional und kann im Benutzerprofil konfiguriert werden.

Angemeldet bleiben

Ist die Option „Angemeldet bleiben“ aktiviert, muss man sich nicht jedes Mal neu anmelden, wenn man die Website im Web-Browser aufruft.

Diese Option ist auch nützlich, wenn man über den Web-Browser RSS-Feeds der Website abonniert (z.B. bei Firefox mit Hilfe der dynamischen Lesezeichen).

Diese Option wird über Cookies realisiert; wenn sich das bei der Anmeldung gesetzte Cookie ändert oder wenn es gelöscht wird, ist man nicht länger an der Website angemeldet. Ebenso verfällt die Anmeldung, wenn man sich zwischenzeitlich mit einem anderen Web-Browser an der Website anmeldet.

Benutzername oder Passwort vergessen?

Benutzername oder Passwort können per E-Mail zugesandt werden.

Dafür muss die E-Mail-Adresse angegeben werden, die im System hinterlegt ist.

Bei Mitgliedern und Freunden der Gemeinde, die automatisch registriert worden sind, handelt es sich dabei in der Regel um die auch auf dem Mail-Verteiler der Gemeindeleitung verwendete Adresse.

Zu beachten ist, dass jeder Benutzer nachträglich seinen Benutzernamen, sein Passwort und seine E-Mail-Adresse ändern kann.

Falls Ihr nicht mehr wisst, welche Mail-Adresse im System hinterlegt ist, schreibt bitte von der Mail-Adresse aus, die auch auf dem Mailverteiler der GL verwendet wird, an Michael Ohlhus-Molthagen und fordert diese Information an.