Am ersten Advent 1958 wurde unsere Gemeinde gegründet, am ersten Advent-Wochenende 2018 feiern wir darum unser Gemeindejubiläum, 60 Jahre Martin-Luther-King-Kirche in Stuttgart-Zuffenhausen.

Höhepunkt unserer Feier wird der Festgottesdienst am 2. Dezember 2018 sein. Dieser beginnt um 10:00 Uhr, und Festprediger ist Tilo Schmidt, Jugendpastor im GJW BaWü. Mit Tilo haben wir einen Pastor, der die Brücken schlagen wird vom Erinnern ins Gestalten. Denn das ist uns wichtig: wir leben aus unseren Wurzeln, wir sind Gemeinde mit unseren Prägungen, Eigenarten und Besonderheiten und dies sind wir nicht zum Selbstzweck, sondern immer auf Zukunft hin. Unser GJW-Jugendpastor möchte diese Perspektive uns aufzeigen und vergegenwärtigen.

Nach dem Gottesdienst wird es Zeit für Begegnungen mit unseren Gästen geben. Dazu „bauen“ wir ein wenig um, stellen Bistro- und weitere Tische auf, es wird eine leckere Suppe geben, und dann erleben wir gemeinsam 60 Jahre Gemeinde. Interviews, das „open Micro“ – bedeutet, wer etwas beitragen möchte, kann es tun – Fotowände und Lieder aus anderen Jahrzehnten werden uns begleiten. Wir wollen uns erinnern und darüber austauschen: „Wer war eigentlich schonmal Josef in einem Krippenspiel?“, könnte nur eine von vielen Fragen sein. Der Abschluss dieses Tages ist gegen 15 Uhr geplant. Mitmach-Listen und Ideenwände werden in Kürze herausgegeben und aufgestellt.

Bereits am Samstag, den 1. Dezember, beginnen wir unser Festwochenende mit dem Abend voller Begegnungen. Wir stellen unsere Räume all jenen zur Verfügung, die miteinander feiern wollen und sorgen für den Rahmen des Abends. Das Programm aber gestalten alle gemeinsam. Ideen sind u. a., dass wir ehemalige Jugendfreunde, Shalom-Chor-Mitsängerinnen, Weggefährtinnen und Weggefährten früherer Zeiten zum Austausch einladen. Wer dabei früher mit seiner Gruppe Tee trank oder Schnittchen aß, darf dies an dem Abend auch, wer Pizza bestellte, bestellt diese auch an diesem Abend, usw.

Alle, die diesen Ideen noch weitere konkrete Gestalt geben möchten, sind ganz herzlich zu einem Vorbereitungstreffen am Mittwoch, 7. November, zu 19:30 Uhr eingeladen.

Für die Gemeindeleitung Volker Schmidt